Moondogging



Scroll down for english version.

2019 jährt sich der Todestag des Ausnahmemusikers Moondog zum zwanzigsten Mal. Moondog, der sowohl in den USA als auch in Deutschland als Straßenkünstler, mobiler Poet und Instrumentenbauer aktiv war, ist bis heute ein wichtiger Einfluss in der zeitgenössischen Kunst. Zu seinen Ehren entwickeln der Komponist Thies Mynther (auch bekannt von Phantom Ghost, Superpunk, Stella) und der Theatermacher Veit Sprenger (Showcase Beat Le Mot) eine interventionistische Musikmaschine: Die Moon Machine wird beim Festival Flurstücke erstmals in Betrieb genommen – eine mobile Musikinsel, eine Bricolage mit pneumatischen Instrumenten und mechatronischen Klangautomaten, Sonnenschirm, Signalhörnern und akustischen Kollisionswarngeräten. Mynther und Sprenger erkunden die Welt Moondogs mit einer Auswahl seiner Werke, eigenen Melodien, Gedichten und Experimenten mit seinen Erfindungen wie der Trimba oder den Dragon’s Teeth.

Kompositionen: Moondog
Konzept, Text, weitere Songs: Thies Mynther und Veit Sprenger
Bauten: Hans Salomon, Rainer Holthues, Meik Bauer
Mechatronische Instrumente: Tobias Euler

Eine Koproduktion von This Machine Kills und Theater im Pumpenhaus Münster
Gefördert vom Fonds Darstellende Künste

Eintritt frei!

Eine Veranstaltung von:
Flurstücke 019 – Festival für Theater, Tanz, Performance & Film

2019 marks the twentieth anniversary of the death of the exceptional musician Moondog. Moondog, who was active both in the USA and in Germany as a street artist, mobile poet and instrument maker, is still an important influence in contemporary art today. In his honor, composer Thies Mynther (also known from Phantom Ghost, Superpunk, Stella) and theatre maker Veit Sprenger (Showcase Beat Le Mot) develop an interventionist music machine: the Moon Machine is put into operation for the first time at the Festival Flurstücke - a mobile music island, a bricolage with pneumatic instruments and mechatronic sound machines, parasol, signal horns and acoustic collision warning devices. Mynther and Sprenger explore the world of Moondogs with a selection of his works, own melodies, poems and experiments with his inventions like the Trimba or the Dragon's Teeth.

Compositions: Moondog
Concept, texts, additional songs: Thies Mynther and Veit Sprenger
Buildings: Hans Salomon, Rainer Holthues, Meik Bauer
Mechatronic Instruments: Tobias Euler

A co-production of This Machine Kills and Theater im Pumpenhaus Münster
Supported by the Performing Arts Fund

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Composer. Music Producer. Lyricist. Artist. Of sorts. 

Contact

C/o Clouds Hill Recordings
Billwerder Neuer Deich 72
20539 Hamburg

ThiesMynther@gmx.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thies Mynther 2018